Kick-off 2022 – Crashkurs Digital PR

 In
Details
Date:

Januar 18

Time:

10:00 am - 05:00 pm

Click to Register: https://www.eventbrite.de/e/kick-off-2022-crashkurs-digital-pr-tickets-229454162577
Organizer

PR Club Hamburg e.V.

Website: https://www.eventbrite.de/o/pr-club-hamburg-ev-8249424560
Kick-off 2022 – Crashkurs Digital PR

Liebe Mitglieder und Freunde des PR Club Hamburg,

die letzten Tage des Jahres laufen und viele von uns stecken noch mitten in der „Jahresendrallye“. Zeit für einen kurzen Blick auf unsere erste Veranstaltung im neuen Jahr. 2022 starten wir in Sachen Weiterbildung mit unserem „Crashkurs Digital PR“. Wir laden Sie herzlich ein, sich schon heute den 18. Januar im Kalender dafür freizuhalten. Unser Dozent Torsten Panzer bringt die Teilnehmer auf den aktuellen Stand in Sachen Digital PR, gibt aktuelle Beispiele von Siemens, SAP, Munich Re etc. .

Was Sie erwarten dürfen: Crashkurs Digital PR – auch im B2B

o “Digital PR” – Begriffsdefinition

o Zahlen, Daten, Fakten zum Thema Digital PR

o Unterschiede klassische vs Digital PR

o Wie ist der Stand der Dinge Online und Social Media bei Journalisten? Welchen Content, welche Themen und Formate wollen und brauchen Journalisten heute?

o Exkurs Influencer Marketing im B2B mit Beispielen von SAP & Siemens

o Die wichtigsten Insights zu Social Media im Kontext Digital PR

o Vom Online-Pressebeich zum Newsroom – wieso, weshalb, warum und vor allem wie?

o Content is King – auch im B2B

Die Planung des Workshops läuft derzeit auf Hochtouren. Weitere Details senden wir Ihnen mit unserem Reminder Anfang des neuen Jahres. Unter dem unten aufgeführten Link können Sie sich schon jetzt anmelden. Sollten Sie heute noch nicht fest planen können, senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@pr-club-hamburg.de und wir reservieren Ihnen unverbindlich einen Platz.

Der Dozent

Torsten Panzer ist Vorstandsvorsitzender des PR Club Hamburg, Beirat der Social Media Week und als Kommunikationsberater und Dozent tätig. Der gelernte PR-Experte hat große Marken und Konzerne wie Coca-Cola, P&G, Tchibo und Unilever betreut. Er war Co-Founder der internationalen Word-of-Mouth Agentur Buzzer, Geschäftsführer der Social Media Akademie und Director Social Media bei der renommierten Agentur thjnk. Panzer startete seine Karriere als Pressesprecher und Leiter Marketing der Kölner denkwerk-Gruppe, bevor er ab 2001 als Mitgründer und Gesellschafter die Agentur ad publica PR führte.

Workshop

Kick-off 2022 – “Crashkurs Digital PR”

Termin

18.01.2022, 10:00 – 17:00 Uhr

Dozent

Torsten Panzer, Vorstandsvorsitzender des PR Club Hamburg

Ort: Zoom-Session

Die Anmeldung unserer Mitglieder ist mit einem Kostenbeitrag in Höhe von 199,00 EUR pro Person verbunden.

Gäste sind herzlich willkommen und zahlen eine Gastgebühr in Höhe von249,00 EUR.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit dem Link zum Webinar.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Workshop mit Ihnen!!

Herzlichst, Ihr PR Club Hamburg

Torsten Panzer, Birte Arnold, Tanja Kaiser, Miriam Brennmaehl

Rückfragen bitte an:

Melanie Reese-Arndt

Assistentin des Vorstandes

PR Club Hamburg e.V.

c/o häppy GmbH

Poggenmühle 1, 20457 Hamburg

 

Mobil: +49 (0)40 / 30 70 70 – 499

Mail:   info@pr-club-hamburg.de

www.pr-club-hamburg.de

www.facebook.com/PRClubHamburg

 

Hinweis zu Foto- und Filmaufnahmen 

Bei den Veranstaltungen des PR Club Hamburg e.V. werden unter Umständen Foto- und Filmaufnahmen angefertigt, die in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Diese Aufnahmen sind mit der bildlichen Darstellung von anwesenden Personen verbunden, wobei die Personenauswahl zufällig erfolgt. Eine Darstellung der Bilder erfolgt auf unserer Homepage, Printmedien und Social-Media-Kanälen. Mit dem Betreten der Veranstaltungsräume erfolgt die Einwilligung der anwesenden Person zur unentgeltlichen Veröffentlichung in vorstehender Art und Weise und zwar ohne dass es einer ausdrücklichen Erklärung der betreffenden Person bedarf. Sollte die betreffende Person mit einer bereits erfolgten konkreten Veröffentlichung einer fotografischen Darstellung ihrer Person nicht einverstanden sein, bitten wir um umgehende Benachrichtigung per Mail, Telefon oder auf postalischem Weg mit der genauen Bezeichnung der diesbezüglich in Rede stehenden Abbildung. In diesem Fall wird die Abbildung binnen einer angemessenen Frist entfernt und nicht weiter veröffentlicht.